I hear your voice

Macher*in: Gaby Harms, Hamburg
Alter: 52 Jahre
Kategorie: „Viel zu tun!“ (Jahresthema)
Länge: 28:00 Minuten, Mini DV
Genre: Dokumentarfilm

Im Wettbewerb 2010:
3. Preis (400 Euro)

Inhalt:
„I hear your voice – Ich höre deine Stimme“. Die Geschichte eines Jugendchors aus Hamburg-Harburg, der Nationen und Generationen übergreifend Gefühle wie Erfolg und Freude, aber auch Trauer und Verlust gemeinsam erlebbar macht.

Jurybegründung:
Keine Frage, der Chorleiter ist charismatisch, die Musik entfaltet ihre volle Wirkung und die öffentlichen Auftritte sind technisch perfekt beschallt und ausgeleuchtet. Zusammen macht das nicht automatisch einen guten Film aus. Erst in der sorgfältigen Auswahl und Zusammenstellung der Situationen und Persönlichkeiten gelingt es dem handwerklich gelungenen Film, den Kern dieses musikalischen Gemeinschaftsprojekts herauszuarbeiten: als positiven Gegenentwurf zu vielen Casting-Shows des Fernsehens.

E-Mail an Filmemacher*in senden

2 7


Filmsuche:

Genre: Dokumentarfilm