Lebenswege

Macher*in: Peter Bech, Elmshorn
Alter: 75 Jahre
Kategorie: „Generationenübergreifend“
Länge: 20:00 Minuten, DVD
Genre: Dokumentarfilm

Im Wettbewerb 2010:
1. Preis (1000 Euro)

Inhalt:
1995 drehte Peter Bech mit fünf Schülern einen Film über ihren Bezug zur Bibel. 15 Jahre später besuchte er diese jungen Menschen erneut. Der Film zeigt, was sich bei ihnen seitdem alles verändert hat.

Jurybegründung:
So erstaunlich wie beispielhaft für einen Dialog der Generationen: Ein älterer Filmemacher möchte nach 15 Jahren in Erfahrung bringen, was aus den Jugendlichen geworden ist, mit denen er damals in Dänemark einen Dokumentarfilm über den Glauben drehte. Ein Film von puristischer Strenge, unaufdringlich und vor allen in den Gegenwartsporträts dicht dran an seinen Protagonisten – und alles ohne ideologische Brille gesehen. Durch die geschickte Montage von damaligen und heutigen Aussagen der Protagonisten werden ihre Lebensplanung und biografische Entwicklung vor dem Hintergrund eines christlichen Weltbilds gegenübergestellt.

E-Mail an Filmemacher*in senden

2 7


Filmsuche:

Genre: Dokumentarfilm