Grüsse von der Insel

Macher: RAP-PL, Eva und Jan Walentek, Winnenden
Alter: Jahre
Kategorie: „Video-Briefe“ (Jahresthema)
Länge: 6:45 Minuten, Mini-DV
Genre: Collage

Im Wettbewerb 2008:
2. Preis ( 600 Euro)

Inhalt:
Nach der Anstrengung beim Sitzen in der Arbeit und dem Stress beim täglichen Einkaufen ist der Drang, sich gemütlich an den Swimmingpool zu legen, weit weg von Zuhause, nachvollziehbar. Es schadet aber nicht, sich ein bisschen intellektuell beim Lesen der „Bildzeitung“ anzustrengen oder nachzuprüfen, was die ausländischen Läden wie „Peek & Cloppenburg“ zu bieten haben. Ein Film über leichtes Urlaubsleben.

Jurybegründung:
Ein Videobrief an die Daheimgebliebenen, die angesichts des Traumurlaubs mit Sonne und Essen satt vor Neid erblassen sollen. Doch die Realität eines Pauschalurlaubs vor allem für die „reiferen“ Generationen sieht oft anders aus. Geschickt nutzt der Videobrief die Möglichkeiten des Mediums, konterkariert die Bilder auf erfrischende Weise durch einen ironischen Kommentar und präsentiert den Zuschauern die Gattung der „Bierbauchträger“ wie Tiere im Zoo. Ein Urlaubsgruß der anderen Art, der garantiert keine Schleichwerbung enthält.

E-Mail an Filmemacher/in senden

2 7


Filmsuche: