Vita

Macher*in: Gabriele Schwark, Hamburg
Alter: 51 Jahre
Kategorie: „50plus“
Länge: 9:00 Minuten, DVD
Genre: Collage

Im Wettbewerb 2010:
3. Preis (400 Euro)

Inhalt:
Privat das Bild, öffentlich der Ton, Erinnerungen an Tatsachen und Ungeschehenes, Intimität und Wahrheit – Anweisung zum Verfertigen eines perfekten Lebenslaufs, das ist VITA, der Film.

Jurybegründung:
400 Fotos aus dem Leben der Künstlerin werden zu einer technisch perfekten, auf der Bildebene vielfältig verfremdeten, in der Musik und den Geräuschen gut abgestimmten Collage verbunden. Umwerfend und imposant in seiner Fantasie, irritiert zugleich der traurig-distanziert wirkende Zugang zur eigenen Familiengeschichte. Ein konsequent aufgebautes Spannungsverhältnis, das den Zuschauer zur Auseinandersetzung mit dem Werk – und vielleicht auch mit der eigenen Lebensgeschichte herausfordert.

E-Mail an Filmemacher*in senden

2 7


Filmsuche: