Modern Art

Macher*in: Gertraude und Herbert Prozell, Dresden
Alter: 70 Jahre
Kategorie: „50plus“
Länge: 4:00 Minuten, S-VHS
Genre: Animationsfilm

Im Wettbewerb 2001:
Lobende Erwähnung

Inhalt:
Wie moderne Kunst Albträume verursachen kann. Eine „Sandmännchen“-Variation.

Jurybegründung:
Die Puppenanimation „Modern Art“ von Gertraude und Herbert Porzell erzählt von der Beziehung eines Künstlers zu seinem Modell. Der Film besticht insbesondere durch die interessant gestalteten Charaktere und die liebevolle Ausstattung.


Filmsuche: