Deutscher
Generationenfilmpreis 2019

Online-Teilnahmebogen

Bitte für jeden eingereichten Film dieses Formular einzeln komplett ausfüllen und abschicken! (max. 2 pro Einreicher/in)

 
Einreichung im Bereich
Freie Themenwahl
Jahresthema "FILMARCHIV RELOADED: NEUER BLICK AUF ALTE BILDER" (max. 15 Minuten)
  
Einreicher/in Kontaktdaten der Ansprechperson
Filmemacher/in        Projektbetreuung
  
Vorname Nachname
Beruf ggf. einreichende Einrichtung/Institution/Schule
Straße und Hausnummer PLZ                 Ort
Bundesland Telefon
E-Mail Homepage
 
Auf den Wettbewerb aufmerksam geworden durch:
Ich nehme zum ersten Mal teil     Ich habe bereits teilgenommen
   
FilmcreditsFalls die Produktion für das Bundes.Festival.Film. nominiert wird, verwenden wir diese Angaben im Festivalkatalog, auf der Website, in Pressemitteilungen und auf der Urkunde.
Filmtitel  
Filmemacher/in/nen bzw. Gruppenname  
Wohnort  
   
Weitere Angaben zur Produktion  
Minuten
Jahr der Fertigstellung Lauflänge (Min.Sec - z.B.: 12.30)
Geburtsdatum Regisseur/in (tt.mm.jjjj) Genre
   
   
InhaltKurze Beschreibung des Inhaltes. Hier können auch Angaben zur Intention des Filmes ergänzt oder der Bezug zum Jahresthema kommentiert werden.
   
Projektbeschreibung Wie kam es zur Idee? In welchem Kontext ist der Film entstanden?
   
ProduktionsteamBitte alle Teammitglieder und Darstellende mit Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum, Beruf und Funktion (Regie, Kamera, Musik etc.) eintragen. Sofern von Medienpädagogen unterstützt, bitte deren genaue Rolle im Projekt benennen.
   
MedienbiografieSeit wann drehen Sie Filme? Was war dafür der Anlass? Welche Bedeutung hat für Sie das Filmemachen?
Gesamtzahl der Beteiligten:  Personen
davon:  männliche Beteiligte
 Schüler/Studenten
 Rentner/Pensionäre
Altersverteilung: bis 14 Jahre  (geboren nach dem 15.1.2004)
15 bis 18 Jahre  (geboren 16.1.2000 bis 15.1.2004)
19 bis 25 Jahre  (geboren 16.1.1993 bis 15.1.2000)
26 bis 49 Jahre  (geboren 16.1.1969 bis 15.1.1993)
50 bis 59 Jahre  (geboren 16.1.1959 bis 15.1.1969)
60 bis 69 Jahre  (geboren 16.1.1949 bis 15.1.1959)
70 bis 79 Jahre  (geboren 16.1.1939 bis 15.1.1949)
80 Jahre und älter  (geboren vor dem 16.1.1939)
Geburtsdatum  der/des ältesten Beteiligten (tt.mm.jjjj)
Sonstige Anmerkungen:  
 
Ich stelle dem Wettbewerb die Sichtungskopie als Download zur Verfügung (statt DVD).
Einfach Film in eine Cloud oder ähnliches (G-Drive, SkyDrive, Wuala, Dropbox, Vimeo, ...) hochladen und Freigabe-Link (ggf. mit Passwort) hier eintragen.
WICHTIG: Datei muss abspielbar sein mit dem "VLC media player" (Ausstattung der Jury), ohne zusätzliche PlugIns! Empfohlenes Dateiformat: MP4 (H.264, aac, 25 fps, 1500 kBit/s).
Bitte nach dem Absenden dieses Formulars keine Änderungen mehr an der Datei vornehmen.
Film-Download-Adresse (komplett mit "http..." eingeben)
Passwort dazu (falls notwendig)

* Ich erkenne die Teilnahmebedingungen an und bestätige, dass ich die Inhalte meiner Arbeit selbst erstellt und die Rechte Dritter nicht verletzt habe. Die abgebildeten Personen sind mit einer eventuellen Vorführung einverstanden. Dem Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum erteile ich die Genehmigung, die Beiträge für Archivzwecke zu kopieren und für nicht-kommerzielle Präsentationen (Wettbewerbs-Website, Festival-DVD, Offener Kanal, Web-TV, o.Ä.) zu nutzen. Die ggf. eingesandten Kopien werden nur auf ausdrücklichen Wunsch zurückgeschickt (bitte Rückporto beilegen).

* Ich stimme zu, dass das Deutsche Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) meine Daten verarbeitet. Das KJF geht mit den bereitgestellten Daten sorgsam um und gibt sie nicht an Dritte weiter. Detaillierte Informationen befinden sich in unserer Datenschutzerklärung und unter Fragen und Antworten.

Ich möchte auch künftig Informationen zu den Medienwettbewerben erhalten (z.B. Ausschreibung, Festival).

 
Für unter 18-Jährige: Folgende erziehungsberechtigte Person hat meiner Teilnahme am Wettbewerb und der Verarbeitung meiner persönlichen Daten durch das KJF zugestimmt:
Name E-Mail
 
   
Die Daten werden direkt an das KJF (Wettbewerbsveranstalter) übermittelt. Im nächsten Schritt erhalten Sie eine Übersicht zum Ausdrucken und - bei Einsendung einer DVD - zum Unterschreiben als Begleitzettel zur Einsendung der Sichtungskopie.
(Alternativ können Sie auch die E-Mail ausdrucken, die zur Kontrolle an Ihre angegebene E-Mail-Adresse geschickt wird.)
 
Ort/Datum Unterschrift

Falls Sie keine E-Mail-Adresse haben oder andere Probleme auftreten, können Sie diese Seite ausdrucken, ausfüllen und mit dem Film senden an:

Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum
Deutscher Generationenfilmpreis
Küppelstein 34
42857 Remscheid

Tel.: 02191 794 238
E-Mail: generationenfilmpreis@kjf.de